Attraktionen

Ptasia Góra ist ein idealer Platz für Menschen, die sowohl aktive Erholung vorziehen als auch Natur lieben.

  • Für Radler -es gibt hier zahlreiche interessante und nicht sehr anspruchsvolle Routen. Über Pierszczewo führt die Radroute „Kaszebsko Stegna”. Wir besitzen eine Garage, wo man Fahrräder in Sicherheit aufbewahren kann. Es gibt auch eine Möglichkeit, an Ort und Stelle Räder auszuleihen sowie Prospekte mit dem Routenverlauf zu beziehen.
  • Für Wassersportliebhaber –unser Haus ist etwa 600 m von dem wunderschönen Patulskie-See entfernt, der zur Wasserroute "Kółko Raduńskie" gehört. Zu Ihrer Verfügung stehen 4 Paddelboote Zweier Typ Aquarius Rio, 2 Vierer –Tretboote.
  • Für Feinschmecker und Freunde der regionalen Küche - in der Saison werden zweimal pro Woche die für die kaschubische Küche typischen Gerichte serviert. Wenn Sie den wahren Geschmack von der Kaschubei kennen lernen möchten, müssen Sie unsere Speisen probieren.
  • Für begeisterte Wanderer wir bieten Ihnen das sogenannte Nordic Walking (das schnelle Gehen durch den Einsatz von zwei Stöcken) an. Wenn Sie sich ein Training machen werden, können Sie unterwegs 6 wunderschönen Seen (Zamkowisko Duże, Zamkowisko Małe, Czapielskie, Kamionka, Sołeckie, Ostrzyckie i Patulskie) begegnen. Diese Route wird allen Gästen besonders empfohlen. Ein Teil der Route erstreckt sich über den roten Wanderweg, der der schönste und größte Wanderweg in der Kaschubei ist.
  • Für Gäste, die nach ein bisschen intensiveren Erlebnissen suchen - unser Vorschlag sind Paintballgefechte auf Białe Ranczo (Weiße Ranch) in Pierszczewo. Da kann man ganz einfach mitten im Dickicht der kaschubischen Natur den Alltagstrott vergessen und zu einem wahren Krieger werden. Diese Form der Unterhaltung wird besonders organisierten Gruppen als perfekte Attraktion während Integrationstreffen oder Junggesellenabschied-Partys empfohlen.
  • Den Wintersportartenfans bieten wir Schlittenfahrten, Fahrten auf mit Stroh ausgestopft Säcken (in der Nähe unseres Hauses gibt es großartige Ski-Abfahrtshänge) oder auf Skiern auf der Piste in Wieżyca (4 km zu Fuß, ca. 9 km mit dem Auto oder eine 30-minutige Schlittenfahrt) an. Abends schlagen wir den Fans der weißen Pracht Schlittenfahrten mit Fackeln und ein Lagerfeuer mit Wurstbraten vor.
  • Für Familien mit Kindern - Ptasia Góra ist ein perfekter Platz für Familien mit Kindern. Das Objektgelände ist völlig umzäunt, dadurch werden Sie sich und Ihr Nachwuchs sicher fühlen. Ein großer Vorteil unseres Hauses ist ein gerade entstandenes Spielplatz, wo Ihre Kinder unter anderen Schaukeln mit traditionellen Sitzen für ältere Kinder oder Babyschaukel für die Kleinsten zur Wahl haben. Darüber hinaus gibt es hier einen Sandkasten, ein Haus mit einem Tischchen und kleinen Stühlen mit einer Kinderrutschbahn, die zum Podest am Haus führt. Schon für Mitte Juni 2015 haben wir geplant, unsere kleinsten Gäste zu überraschen, indem wir ein spezielles Tiergehege mit Haustieren schaffen werden. Welche Tiere da zu sehen sind bleibt zur Zeit eine Überraschung. Für Interessierte gibt es eine Möglichkeit, einen typischem Bauernhof zu besichtigen, der etwa 400 m von Ihrer Unterkunft gelegen ist.

Pierszczewo befindet sich in der Nähe der interessantesten Plätze in der Kaschubei:

  • der botanische Garten in Gołubie - 3km
  • der Hügelgräberfeld in Uniradze - 4km
  • der Aussichtsturm und der Skilift in Wieżyca - 8km
  • das Haus „auf dem Kopf“ in Szymbark - 7km
  • Steinkreise von Węsiory - 15km
  • Museum für Kaschubische Keramik der Familie Necel in Chmielno - 20km
  • Das Kaschubische Museum und die Kartause Marienparadies (Die Kartäuserstiftskirche) in (Karthaus) Kartuzy -17km
  • Dampflokomotiv Museum in Kościerzyna - 17km
  • Ordensburg des Deutschen Ordens in Bytów - 40km
  • Freilichtmuseum in Wdzydze - 35km
  • der Gutshof der Familie Wybicki in Sikorzyno - 3 km
  • Miniaturen und Giganten Park in Strysza Buda - 34 km
  • Exotischer Zoo in Tuchlino 22 km
  • Wanderweg in Mirachowo – Zamkowa Góra mit einer Aussichtsplattform auf 6 Seen
Die Bewohner von hier sind Kaschuben sehr gastfreundliche, wohlwollende Menschen. Viele Bräuche wie z.B. „dyngus jałowcem“ - (polnischer Osterbrauch, sich am Ostermontag gegenseitig mit Wasser zu begießen, aber hier statt Wasser benutzt man Wacholderzweige), „sobótki - Johannisfeuer”, siebenfarbige Stickerei und Kaschubisch haben sich bis heute bewahrt.

Partner: Korona Kaszub
mapka Mapa regionu
parkgolubie der botanische Garten in Gołubie
w1 der Aussichtsturm in Wieżyca
dom do góry nogami w szymbarku das Haus „auf dem Kopf“ in Szymbark
wesiory3 Steinkreise von Węsiory
kregi2 Steinkreise von Węsiory